Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Lohnbetrieb / Maschinenvermietung / Werkstätte

Lohnbetrieb

Die LANDI Weinland betreibt einen Lohnbetrieb. Wir bieten dabei folgende Arbeiten an:
- Pflanzenschutzbehandlungen mit selbstfahrenden Feldspritzen
- Diverse Säarbeiten (Zuckerrüben, Mais, Sonnenblumen, Soja etc.)
- Drainagespülungen
- Weitere Dienstleistungen

Maschinenvermietung

Unseren Landwirten bieten wir einen umfangreichen und attraktiven Maschinenpark mit gut unterhaltenen Geräten zur Vermietung an. Im Einsatz sind verschiedene Jauchefässer, Mistzetter, Sämaschinen, Mulchgeräte, Walzen, Grubber und Bodenbearbeitungsmaschinen. Siehe dazu die Liste mit den Preisen und sonstigen Details zu den Maschinen. Hier finden Sie Details und Fotos von unserem Maschinenpark in Flaach.

Die angebotenen Maschinen sind auf einem modernen Stand und bedingen vor der ersten Nutzung vielmals Instruktionen an den Anwender. Bitte melden Sie, wenn Sie zum ersten Mal eine unserer Maschinen nutzen möchten und fragen Sie bei Unsicherheiten nach. 

Die Maschinen sind in Flaach abgestellt. Die Maschinen müssen im Vorfeld reserviert werden. Der Ablauf der Maschinenvermietung geschieht folgendermassen:

  1. Die Maschinenreservation finden sie auf der Internetseite https://portal.wy.by/lessors/lawi#/home
    (Sollten Sie noch keinen Account für das Wy.by besitzen, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 058 476 57 10, damit wir Ihnen einen Link für die Registrierung senden können.)
  2. Sobald Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort angemeldet haben, können Sie die gewünschte Maschine auf "Neue Buchung" auswählen und reservieren. Danach erhalten Sie eine Bestätigung per Mail.
  3. Die gewünschte Maschine kann zum reservierten Zeitpunkt abgeholt und genutzt werden.
  4. Die Maschine wird vor Ablauf der reservierten Zeit grob gereinigt wieder zurückgebracht.
  5. Zuletzt müssen Sie die Nutzdauer der Maschine auf der Wy.by Internetseite eintragen. Unter "Letzte Buchung bearbeiten" oder "meine Buchung" stellen Sie als erstes die Maschine auf übernommen. Danach tragen Sie unter Nutzung die Menge ein und stellen den Status auf zurückgebracht.

Bei Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen das Benutzerhandbuch jederzeit zur Verfügung. Ebenfalls erreichen Sie uns per Telefon von Montag bis Freitag während den Büroöffnungszeiten.

Sollte ein Schaden entstehen, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich. Bitte melden Sie sich unbedingt, falls Sie eine Maschine mit einem Defekt zurückbringen. Helfen Sie mit, unseren Maschinenpark auf dem aktuell sehr hohen Niveau zu halten. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit. Siehe dazu auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Maschinenvermietung AGB's.

Bei Fragen stehen Ihnen unser Maschinezuständiger Armin Gisler und das Team AGRAR in Marthalen gerne zur Verfügung.

Werkstätte

In unserer Werkstätte in Flaach bieten wir verschiedene Werkstattarbeiten an. Wir empfehlen uns für mechanische Arbeiten aller Art, wie zum Beispiel Spezialanfertigungen, Schweissarbeiten sowie Service- und Unterhaltsarbeiten. Rufen Sie uns an. Unser langjähriger und innovativer Mitarbeiter Armin Gisler sucht mit Ihnen nach einer passenden Lösung.

Lokalprognose